Therapiemöglichkeiten im Kurbad Beilicke:

KG Krankengymnastik, auch mit diversen Geräten: z.B. Zuggeräte, Schlingentisch, Ergometer, Crosstrainer, Rückentrainer, Spinningrad, Rebounds u.s.w.
KG-N Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation (PNF)
KG-MT Manuelle Therapie
AT Atemtherapie
TR Traktionsbehandlung
KMT Klassische Massage Therapie
BGM / PM / SM Bindegewebemassage / Periostmassage / Segmentmassage
MLD Manuelle Lymphdrainage
STB Stangerbad (Hydrogalvanisches Bad)
UWM Unterwassermassage
PP Peloidpackungen mit Fango- descendend Einmalmoorpackungen - ascendend
HR Heiße Rolle
WT Wärmetherapie mittels Infrarotbestrahlung
ET Elektrotherapie mittels Hochvoltimpulsstrom als Schmerztherapie
US Ultraschallbehandlung

(Alle aufgeführten Therapiemöglichkeiten sind verordnungsfähig zu Lasten der gesetzlichen und privaten Krankenkassen.)

Startseite » Behandlungen